Der zweite Sonntag im Mai ist seit mehr als hundert Jahren Muttertag. Traditionell verschenken wir als Zeichen von Achtung, Dankbarkeit und Liebe Blumen an unsere Mütter.

500 Nelken zum Muttertag

Begründerin des Muttertags ist Methodistin Anna Marie Jarvis.
In Grafton (West Virginia, USA) veranstaltete sie am 12. Mai 1907, dem Sonntag nach dem zweiten Todestag ihrer Mutter, ein Memorial Mothers Day Meeting. Ein Jahr später sorgte sie dafür, dass allen Müttern eine Andacht in der Kirche gewidmet wurde und ließ 500 weiße Nelken an die Mütter verteilen. 1914 wurde der Muttertag in den USA das erste Mal als offizieller Feiertag deklariert.

Blumengrüße seit den 20er Jahren

In Deutschland ist der Muttertag kein offizieller Feiertag, hat jedoch einen ausgeprägten Stellenwert. Er ist der Tag, an dem wir unsere Liebe gegenüber unseren Müttern mit liebevollen Gesten und Geschenken zum Ausdruck bringen.

Bei den Blumengeschenken ist der Phantasie kaum eine Grenze gesetzt. Denn der Wonnemonat Mai bietet eine Vielfalt an Blumen, die wir in dieser Üppigkeit zu keiner anderen Jahreszeit haben. Beliebt sind natürlich Klassiker wie Rosen, Hortensien, Gerbera kombiniert mit Margeriten, auch die ersten Pfingst- bzw. Bauernrosen sind meist im Mai erhältlich.

Ein “Muss” ist natürlich aufgrund der Tradition die Nelke, von der es seit einigen Jahren viele Neuzüchtungen in wunderschönen Farben gibt. Nelken sind ähnlich wie die Gerbera robuste Blüher und machen sehr lange Freude. Wer die Nelke als Gruß zum Muttertag wählt, knüpft sozusagen an die Gründerjahre des “mother’s day” an!

In unserem Onlineshop gibt es einen kleinen Blumengruß mit Herz und das üppige Blumenbouquet für die Beste zu bestellen. Selbstverständlich erfüllen wir individuelle Blumenwünsche und nehmen Ihre Bestellung telefonisch oder per E-Mail entgegen. Auch persönlich kann man am Muttertag in unserem Kieler BlumenStudio vor Ort seine Auswahl treffen. Unser Team ist für Sie da und bindet Ihre Lieblingsblumen, kreativ und phantasievoll.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!